Nuad für Kopf, Nacken und Schultern

Die Kraft der Berührung

Nuad für Kopf, Nacken und Schultern ist als Teilkörper-Massage eine Kurzform der THAI-SPA Nuad-Massage (mit Öl) mit einer Dauer von 30 min. Diese Massage zielt auf den leicht anfälligen Bereich vom Kopf bis zu den Schultern ab, wo sich oft Beschwerden und Verspannungen finden. Spezielle Massagebewegungen werden an jenen Stellen angesetzt, an denen sich angespannte Muskeln finden. Bereits während der Behandlung nehmen Verspannungen und Steifheit spürbar ab, die Blutzirkulation wird verbessert und ein allgemeines Wohlgefühl tritt ein. Geeignet ist diese Massageform, wenn wenig Zeit besteht und trotzdem Schwerpunkte auf Kopf, Nacken und Schultern gelegt werden sollen, z.B. bei sitzenden Berufen, bei einseitiger Belastung durch Bildschirmarbeit, bei Verspannungen in Nacken, Kopfschmerzen oder einfach nur zum Kennenlernen der THAI-SPA Nuad-Massagen. Sie können selbstverständlich auch noch während der Massage zu einer Ganzkörper-Massage erweitern oder mit der Thai-Fußreflexzonen- und Bein-Massage kombinieren.

< zurück zur Übersicht Massagen